Coaching

Neben den intensiven Workshops und Trainings ist es sinnvoll, individuelle Leistungsträger zu coachen. Ein spezifisches Coaching schafft Bewusstsein und etabliert eine Feedback-Kultur. Dadurch werden "Lust" auf Effizienz und klarer Fokus auf Effektivität aller neuen und wichtigen Maßnahmen erzeugt.

Insbesondere bei Veränderungen der Struktur und Prozessen ist der Mensch gefordert, sich konstruktiv und mit optimaler Geisteshaltung darauf einzustellen sowie gewohnte Verhaltensmuster anzupassen. Dies fällt oft nicht leicht und meistens den Einzelnen Personen selbst nicht auf.

Durch ein darauf abgestimmtes Coaching können folgende Bereiche reflektiert und optimiert werden:

  1. Bereitschaft, sich mit den Veränderungen bewusst und pro-aktiv zu beschäftigen.
  2. Das eigene Verhalten den Gegebenheiten Zug um Zug anzupassen.
  3. Die eigene Leistungsfähigkeit und insbesondere ein zielorientiertes Denken strategisch und/oder operativ zu optimieren.
  4. Als Vorbild andere bei notwendigen Veränderungs-Schritten zu unterstützen.
  5. Optimierung der Kommunikationsfähigkeiten (Feedback, Lösungsvorschläge, konstruktive Kritik usw.).
  6. Gezielte Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit bei Einzelnen.

Letzte Bearbeitung am 12.06.2017